Hilfsnavigation

Amtsgebeit mit Gemeinden

 

Amt Schafflund
Tannenweg 1
24980 Schafflund
Telefon:
04639 700 (Zentrale)

Fax:
04639 70-30

www.amt-schafflund.de
Kontakt

 

Aufgabe der Bezirkssozialarbeit

  • Die zentrale Aufgabe der MitarbeiterInnen des Sozialen Dienstes ist es, Kinder, Jugendliche, jungen Erwachsene und Familien in Belastungs-, Krisen- und Notsituationen zu beraten und zu entscheiden, ob für sie ein Anspruch auf öffentliche Leistungen für ambulante oder stationäre Maßnahmen besteht.
  • Die Beratung geschieht:

    • in allgemeinen Fragen der Erziehung
    • im Rahmen der Trennungs- und Scheidungsberatung
    • in Fragen des Besuchsrechts
    • bei Änderung des Personensorgerechts

  • Die Unterstützung und Förderung im ambulanten Bereich ist möglich durch:

    • Soziale Gruppenarbeit
    • Tagesgruppe
    • Sozialpädagogische Familienhilfe
    • Einzelbetreuung
    • Tagespflege
    • Erziehungsbeistandschaft

  • Die Unterstützung und Förderung im stationären Bereich ist möglich:

    • Vollzeitpflege
    • Wochenpflege
    • Heimunterbringung
    • Betreutes Wohnen
  • Aufgaben der Jugendgerichtshilfe

    • die jungen Menschen und die Erziehungsberechtigten entsprechend zu beraten
    • durch die Erstellung eines Berichtes für das Jugendgericht über Lebenslauf, aktuelle Situation, Tathintergründe, Perspektiven die Entscheidungsgrundlage des Gerichtes zu erweitern
    • aus pädagogischer Sicht Maßnahmen vorzuschlagen
    • die angeordneten Weisungen und Auflagen zu überwachen und gegebenfalls die dazu notwendigen Voraussetzungen erst zu schaffen.

Ziel aller Maßnahmen ist es, Kinder und Jugendliche möglichst in ihren Familien zu belassen. Selbst eine Fremdunterbringung hat das Ziel, die Kinder in ihre Herkunftsfamilien zurückzuführen.