Hilfsnavigation

Amtsgebeit mit Gemeinden

 

Amt Schafflund
Tannenweg 1
24980 Schafflund
Telefon:
04639 700 (Zentrale)

Fax:
04639 70-30

www.amt-schafflund.de
Kontakt

 

förderung beruflicher weiterbildung

Wenn Sie an einer beruflichen Weiterbildung teilnehmen, können Sie durch Übernahme der Weiterbildungskosten gefördert werden, wenn bestimmte Voraussetzungen erfüllt sind. Sie müssen sich vor Beginn der Teilnahme von dem zuständigen Fallmanagement beraten lassen und sich das Vorliegen der Voraussetzungen für eine Förderung bescheinigen lassen (Bildungsgutschein).

Förderungsfähig sind Personen, bei denen die Weiterbildung notwendig ist, um Qualifikationsdefizite zu beseitigen, um die Vermittlungschancen wesentlich zu verbessern. Ziel ist es, Sie mit hoher Wahrscheinlichkeit nach Abschluss der Weiterbildung dauerhaft in den Arbeitsmarkt zu integrieren.

Ebenso werden Sie durch Übernahme der Weiterbildungskosten zum nachträglichen Erwerb des Hauptschulabschlusses oder eines gleichwertigen Schulabschlusses gefördert, wenn Sie die Voraussetzungen erfüllen und eine erfolgreiche Teilnahme an der Maßnahme erwartet werden kann.

Die angestrebte Maßnahme und der Bildungsträger müssen vor Beginn für die Weiterbildungsförderung durch eine fachkundige Stelle zugelassen sein. Es können neben den Weiterbildungskosten auch Fahr- und Kinderbetreuungskosten sowie ggf. Unterbringungskosten bei auswärtiger Übernachtung erbracht werden.

Für eine ausführliche Beratung vereinbaren Sie bitte einen Termin beim zuständigen Fallmanagement.