Hilfsnavigation

Amtsgebeit mit Gemeinden

 

Amt Schafflund
Tannenweg 1
24980 Schafflund
Telefon:
04639 700 (Zentrale)

Fax:
04639 70-30

www.amt-schafflund.de
Kontakt

 




Kreis unterstützt Feuerwehrgerätehaus in Sterup 10.12.2001 


Kreis unterstützt Feuerwehrgerätehaus in Sterup


Eine erfreuliche Nachricht aus dem Schleswiger Kreishaus erhielt dieser Tage Steinbergkirches Amtsvorsteherin Ellen Weißenberg. Landrat Jörg-Dietrich Kamischke bewilligte der Gemeinde Sterup für die Erweiterung des Feuerwehrgerätehauses 27.000 DM aus Mitteln der Feuerschutzsteuer.

Dringend verbessert und vergrößert werden muss das 30 Jahre alte Gerätehaus, weil es den Bauvorschriften nicht mehr entspricht. Mit einer Investition von 180.000 DM wird die Gemeinde Sterup einen Stellplatz für das Feuerwehrfahrzeug schaffen, der die baulichen Anforderungen erfüllt. Auch Mannschaftsraum, Küche und Lager werden dem heutigen Feuerwehr-Standard angepasst. Außerdem sollen an der Südseite des vorhandenen Gebäudes Sanitärräume angebaut werden.

Das neue Gerätehaus - so Kamischke - gebe der Steruper Wehr ausgezeichnete Schulungsmöglichkeiten und einen optimalen Rahmen für die Pflege des Einsatzgerätes. Damit verbessere das Feuerwehrdomizil die Voraussetzungen für einen leistungsfähigen Brandschutz in Sterup. Ausdrücklich würdigt der Landrat den erheblichen Eigenanteil der Gemeinde an dieser Investition für die Gefahrenabwehr. Um die Wehren für ihre ständig zunehmenden Aufgaben in Brandschutz und technischer Hilfe fit zu halten und die Risiken im Einsatzgeschehen zu begrenzen, seien weiterhin große gemeinschaftliche Anstrengungen für die Ausbildung und Ausrüstung der Wehren erforderlich, betonte Landrat Kamischke. Sterup sei hier auf einem guten Weg.

KREIS SCHLESWIG-FLENSBURG
Pressestelle
Flensburger Str. 7, 24837 Schleswig
Telefon 04621 / 87-0, Telefax 04621 / 87-636
E-Mail: pressestelle@schleswig-flensburg.de