Hilfsnavigation

Amtsgebeit mit Gemeinden

 

Amt Schafflund
Tannenweg 1
24980 Schafflund
Telefon:
04639 700 (Zentrale)

Fax:
04639 70-30

www.amt-schafflund.de
Kontakt

 




Kreis unterstützt Investitionen für den Brandschutz 11.01.2002 


Kreis unterstützt Investitionen für den Brandschutz


Gleich zum Jahresbeginn erhielt der Amtsvorsteher des Amtes Langballig eine erfreuliche Nachricht aus dem Schleswiger Kreishaus. Landrat Jörg-Dietrich Kamischke bewilligte für den Neubau des Feuerwehrgerätehauses der Freiwilligen Feuerwehr Ringsberg kurz vor dem Jahreswechsel eine Zuweisung von 29.000,00 DM aus Mitteln der Feuerschutzsteuer.

Das neue Gerätehaus – so Kamischke – gebe der Wehr ausgezeichnete Schulungsmöglichkeiten und einen optimalen Rahmen für die Pflege des Einsatzgerätes. Daneben soll das Gebäude auch als Jugendbegegnungsstätte und Tagungsraum der Gemeinde Ringsberg genutzt werden. Außerdem steht es für öffentliche Veranstaltungen zur Verfügung.

Insgesamt verbessere das zeitgemäße Feuerwehrmehrzweckhaus die Voraussetzungen für einen leistungsfähigen Brandschutz in Ringsberg weiter. Der Landrat würdigte ausdrücklich die erheblichen Eigenanteile der Kommunen an den Investitionen für die Gefahrenabwehr. Um die Wehren für ihre ständig zunehmenden Aufgaben in Brandschutz und technischer Hilfe fit zu halten und die Risiken im Einsatzgeschehen zu begrenzen, seien aber weiterhin große gemeinschaftliche Anstrengungen für die Ausbildung und Ausrüstung der Wehren erforderlich. Ringsberg befinde sich hier auf einem guten Weg.

KREIS SCHLESWIG-FLENSBURG
Pressestelle
Flensburger Str. 7, 24837 Schleswig
Telefon 04621 / 87-0, Telefax 04621 / 87-636
E-Mail: pressestelle@schleswig-flensburg.de