Hilfsnavigation

Amtsgebeit mit Gemeinden

 

Amt Schafflund
Tannenweg 1
24980 Schafflund
Telefon:
04639 700 (Zentrale)

Fax:
04639 70-30

www.amt-schafflund.de
Kontakt

 




Kreis sucht Eltern auf Zeit 29.04.2009 


Kreis sucht Eltern auf Zeit

Der Kreis Schleswig-Flensburg sucht Menschen, die Kindern eine Chance auf eine Zukunft geben wollen und die Freude am Zusammenleben mit Kindern haben. Geduld, Einfühlungsvermögen und Belastbarkeit sind dabei wichtige Voraussetzungen.

Gesucht werden Familien, die bereit und in der Lage sind, Kindern, die aus unterschiedlichsten Gründen für eine kurze oder auch eine längere Zeit nicht bei ihren leiblichen Eltern leben können, ein zu Hause zu bieten.

Die Pflegekinder im Alter von 0 bis 16 Jahren kommen aus Familien, die häufig durch Krisen oder Probleme belastet sind. Sie brauchen Menschen, die sich zuverlässig und liebevoll um sie kümmern und sie in ihrer Entwicklung unterstützen. Pflegekinder benötigen (Pflege-) Eltern, die mit beiden Beinen auf dem Boden stehen und auch in der Lage sind, diese Kinder wieder loszulassen, sobald sich die Voraussetzungen dazu ergeben.

Der Aufenthalt der Kinder in der Pflegefamilie kann entweder einige Tage (Kurzzeitpflege) oder längere Zeit (Vollzeitpflege) dauern.

Wer Freude am eigenen Leben und am Zusammenleben mit Kindern hat, erfüllt nach Auffassung des Pflegekinderdienstes bereits ganz wichtige Grundvoraussetzungen für diese anspruchsvolle Aufgabe. Außerdem sollten Pflegeeltern genügend Zeit haben und Verständnis für die Lebensumstände der Kinder aufbringen. Darüber hinaus gehören gesicherte familiäre und finanzielle Verhältnisse sowie ausreichend Wohnraum zu den Auswahlkriterien. Auch die Bereitschaft zur Zusammenarbeit mit den Eltern des Kindes und mit dem Jugendamt sowie anderen sozialen Diensten sollten Pflegeeltern mitbringen.

Für Pflegeelternbewerber finden regelmäßig Informationsveranstaltungen des Fachdienstes Jugend und Familie statt.
Weitere Informationen zu diesem Thema gibt der Pflegekinderdienst. Ansprechpartnerin für den südlichen Bereich des Kreises Schleswig-Flensburg (Altkreis Schleswig) ist Regine Herzog, Telefon 04621 87-535. Ansprechpartner für den nördlichen Bereich des Kreises Schleswig-Flensburg (Altkreis Flensburg) ist Andreas Lingen, Telefon 0461 168 44 823.

 

KREIS SCHLESWIG-FLENSBURG
Pressestelle
Flensburger Str. 7, 24837 Schleswig
Telefon 04621 / 87-0, Telefax 04621 / 87-636
E-Mail: pressestelle@schleswig-flensburg.de